Leistungsinhalte:

  • Geologische und bodenkundliche Kartierungen
  • Komplexe geologische und hydrogeologische Standortbewertung
  • Planung und Betreuung von geologischen und hydrogeologischen Erkundungsarbeiten
  • Erstellung von geologischen und hydrogeologischen Modellen
  • Hydrodynamisches und hydrochemisches Grundwassermonitoring
  • Hydrogeologische Testarbeiten

Leistungsverweise:

Beispiele:

  1. Überwachung der betrieblichen Messnetze Wasser für Abbauunternehmen in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Bayern (Monitoring)
  2. Planung und geologische Betreuung von Erkundungsbohrungen im Bereich eines Basaltvorkommens in Hessen, GIS-basierte Erstellung des geologischen Lagerstättenmodells
  3. geologische Betreuung der Bohr- und Ausbauarbeiten für einen staatlichen Referenz-Grundwasserpegel für die Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie inkl. hydrogeologischer Testarbeiten, LK Greiz