Leistungsinhalte:

  • Baugrunderkundung und Gründungsgutachten
  • geotechnische Berechnungen (Grundbruch, Setzungen, Standsicherheit)
  • geotechnische Beratung und Überwachung von Erdbaumaßnahmen
  • Verdichtungsprüfungen (dynamische u. statische Plattendruckversuche, Rammsondierungen, Bestimmung der Proctordichte)
  • Versickerungsgutachten
  • Geotechnische Laboruntersuchungen

Leistungsverweise:

Beispiele:

  1. Baugrunduntersuchungen für Deponien bei Breitungen und Blankenstein/Saale (Thüringen).
  2. Baugrunderkundung und Gründungsgutachten für Neubauvorhaben (Wohnen und Gewerbe), vorwiegend im Mittel- und Norddeutschen Raum - ca. 300 - 400 Gutachten pro Jahr.
  3. geotechnische Eigen- und Fremdüberwachung für diverse öffentliche und private Bauträger sowie Baufirmen